Die Handlungsstränge erweitern sich und es wird spannender – Luzia Pfyl: „Frost & Payne – Die mechanischen Kinder 2: In den Abgrund“

Copyright: Greenlight Press

Seit gut einem Jahr habe ich noch eine Altschuld zu begleichen. Greenlight Press stellte mir über NetGalley auch noch den zweiten Sammelband aus der Steampunkreihe „Frost & Payne“ von Luzia Pfyl zum Lesen zur Verfügung. Vom ersten Band war ich ja ganz schön begeistert gewesen. Und eigentlich wollte ich den zweiten Band dann auch gleich lesen, aber dann kamen all die anderen Bücher bis heute dazwischen. Doch nun habe ich auch „In den Abgrund“ beendet und bin wieder hell auf begeistert.

Nach dem Hauseinsturz wartet bereits die nächste Katastrophe auf Lydia Frost und ihren Partner Jackson Payne. Scotland Yard hat einen Haftbefehl auf sie ausgestellt. Inspektor Flannagan, der ihnen in den hohen Norden gefolgt ist, nimmt die beiden fest. Doch die Reise zurück nach London nimmt ein jähes und vor allem blutiges Ende.

Wer ist hinter ihnen her, und warum? Während Frost und Payne ums Überleben kämpfen, freundet sich David im Keller mit Anna an. Kann er mit ihr endlich aus den Händen des geheimnisvollen Mannes fliehen, bevor er am nächsten Experiment stirbt?

Quelle –

Während Frost und Payne im Norden auf der Rückreise nach London um ihr Leben kämpfen müssen, findet man in London erneut Kinderleichen. Könnte das Buch, dass Frost auf der Reise entdeckt hat vielleicht dem Yard weiter helfen? Oder gibt es neue Hinweise auf den Verbleib von Paynes Tochter?
Als die beiden Detektive in London festgenommen werden, kann Frosts chinesischer Freund aus Jugendtagen ihr diesmal nicht behilflich sein. Denn in der chinesischen Unterwelt brodelt es. Doch da bekommen Frost und Payne Hilfe von unerwarteter Seite. Prinz Albert hat nicht vergessen, dass die beiden ihm das Leben gerettet haben. Und so werden die zwei von ihm höchst persönlich als Ehrengäste zu einem Maskenball eingeladen. Ein Ereignis der High Society, dass sicherlich allen lange in Erinnerung bleiben wird.

Ich bin von diesem Sammelband vollauf begeistert, wenn auch erst nach ein paar Anlaufschwierigkeiten. Da die Handlung absolut nahtlos am Ende des zweiten Sammelbandes ansetzte, wurde ich als Leser gleich in die „volle Action“ geschmissen. Eigentlich gar nicht so schlimm, aber die Handlung dieses Bandes widmet sich nun überwiegend anderen Handlungssträngen, die im ersten Band meist nur leicht angedeutet wurden und für den Leser nicht unbedingt von Bedeutung waren. Eigentlich habe ich die meiste Zeit darauf gewartet, dass die Handlung um die gefundenen Kinderleichen viel tiefer weiter geht. Dies ist hier aber wirklich nur streckenweise der Fall. Und wären die neuen Handlungsstränge nicht so spannend und relativ gut in Szene gesetzt, wäre ich von dem Buch wahrscheinlich sehr enttäuscht gewesen.
Doch so war war das Gesamtpaket insgesamt spannende Steampunk-Fantasy.

Was ich von Frost als Charakter halten soll, weiß ich nicht so recht. Eigentlich mag ich die Protagonistin. Sie hat Höhen und Tiefen, Ecken und Kanten. Frost war mir innerhalb dieses Bandes teilweise jedoch ein wenig zu entschlussfreudig und actiongeladen; irgendwie zu überstürzt sich in Handlungen stürzend. Den Eindruck hatte ich beim Lesen des ersten Bandes nicht gehabt.
Mal sehen, ob sich das beim Lesen der weiteren Bände wieder relativieren wird. Denn die Reihe werde ich auf jeden Fall zu Ende lesen.

Wer wirklich eher actiongeladenen, historisierenden Steampunk gepaart mit ein wenig „Thrill“ und Krimi mag wird, wird von dieser Reihe super unterhalten werden.

ISBN:3958342787
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 01.05.2018
Erscheinungsformat: Taschenbuch
Preis: 14,90 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s