Agentenfeeling, mein Highlight vom Juni – Genevieve Cogman: „Die verborgene Geschichte – Die unsichtbare Bibliothek 6“

Copyright: Lübbe Verlag

Ich hatte mir ja vorgenommen vor Erscheinen des achten Bandes alle Bücher der Reihe „Die unsichtbare Bibliothek“ zu lesen. Und so wurde der sechste Band dann sogar mein Highlight im Juni, denn Genevieve Cogman zeigte in dieser Episode, dass sie durchaus in der Lage ist das Agentenfeeling eines Bonds in die magische Rahmenhandlung der Welt von Irene Winters zu transferieren. Also: „Meine Name ist Winters, Irene Winters …“

Ein Deal über Leben und Tod …

In der unsichtbaren Bibliothek werden nicht nur die seltensten und einzigartigsten Bücher gesammelt. Aufgabe der Bibliothek ist es auch die Balance zwischen Ordnung und Chaos innerhalb der unzählbaren parallel Welten zu bewahren.

Die Bibliothekarin Irene Winters und ihr Geliebter, der Drachenprinz Kai, erhalten den Auftrag, ein seltenes Buch zu akquirieren, das imstande ist, eine ins Chaos gestürzte Welt zu retten. Es befindet sich im Besitz des geheimnisvollen Mr. Nemo, der mit Informationen und seltenen Objekten handelt. Als Bezahlung sollen Irene und Kai zusammen mit einer Gruppe von Schurken ein Gemälde aus dem Kunsthistorischen Museum in Wien stehlen. Kein leichtes Unterfangen! Zumal alle ihr eigenes Interesse verfolgen. Irene muss es schaffen, die Schurken zu einem Team zu vereinen. Doch welchen Preis ist sie bereit, dafür zu zahlen? – Covertext –

In diesem Band wird es actionreicher und hintergründiger; eigentlich das rasanteste Buch bisher. Neben einer sehr bondhaften Geschichte blitzen immer mehr Informationen durch, die mit der Gesellschaft der Drachen und anscheinend auch ein wenig mit der Bibliothek zu tun haben durch. Fast jede der auftretenden Figuren spielt ein doppeltes Spiel, das nicht immer ganz leicht zu durchschauen ist. Ja, das gibt der ganzen Handlung Substanz über einen normalen „Beschaffungseinsatz“ hinaus.
Und am Ende geht man als Leser aus einer Handlung die voller Andeutungen steckt hinaus und möchte gleich Band 7 lesen, einfach um zu sehen wie sich die Andeutungen und Versprechungen weiterentwickeln werden.

Für mich war „Die verborgene Geschichte“ der bisher stärkste Band aus der gesamten Reihe und damit ein Buch, dass man einmal gelesen haben sollte.

ISBN: 9783404209729
Verlag: Lübbe Verlag
Erscheinungsdatum: 27.11.2020
Erscheinungsformat: Softcover
Preis: 16,90 €


Kategorien:Fanregal, Fantasy

Schlagwörter:, , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: