Besser – Barbara Rose: „Der verzauberte Schlüssel – Das Bücherschloss 2“

Copyright: Loewe Verlag

Nachdem Band 1 „Das Geheimnis der Bibliothek“ schnell gelesen war, folgte im November dann auch gleich Band 2. Und der Hinweis des Verlages bezüglich Buchreihe für Mädchen war nicht mehr vorhanden. Das finde ich großartig.

Die Welt der Bücher ruft!

Endlich haben Becky und Hugo das Buch der Bücher gefunden. Dieses besondere Werk kann sie in die Bücherwelt bringen, in der Glimmeria und die Buxies noch immer auf ihre Rettung warten. Es ist höchste Eile geboten! Doch die Königin hat das Tor zur magischen Welt verschlossen. Können Becky und Hugo den verzauberten Schlüssel rechtzeitig finden? – Covertext –

Becky und Hugo können leider noch immer nicht in die Bücherwelt reisen, denn das Tor bleibt ihnen verschlossen und so fangen sie an, den Schlüssel zu suchen.
Dabei schließen sie Freundschaft mit einem Jungen, der regelmäßig im Schlossgarten Fußball spielt.

Jetzt gibt es ein neues Kind in der Geschichte, der diese finde ich bereichert. Zudem gibt es neue fantastische Wesen und man erfährt auch ganz dezent etwas mehr über Beckys Mutter und deren Verhältnis zu Bücherwelt.

Die Geschichte ließ sich ebenso wie der erste Band wirklich gut lesen und es schön zu sehen, dass die Serie nicht mehr explizit für Mädchen beworben wird.
Ein kleineres Manko, dass ich einfach nur schade finde bleibt die Covergestaltung.
Für Kinder im Grundschulalter ist es noch viel wichtiger als für uns Erwachsene (und auch wir sind häufig noch Covervicims bei Lesentscheidungen), dass das Cover etwas über den zu erwartenden Inhalt aussagt. Leider wird auch auf Band 3 ebenso wie in den ersten beiden Bänden Becky (wieder mit Hund) zu sehen sein. Würde Hugo mit darauf erscheinen, wäre die Wahrscheinlichkeit, dass Jungs das Buch von alleine in Hand nehmen viel größer.
Kinder in der entsprechenden Altersgruppe haben die Priorität bei der Buchwahl zuerst beim Cover. Wenn sie sich nicht sicher sind folgt dann zumeist noch der Buchtitel. Wirklich sehr selten wird bei Unsicherheit anschließend noch der Covertext hinzugezogen, denn bevor die kleinen Leser das machen fragen sie lieber einen Freund oder Freundin, ob das Buch denn gut sei. Wenn da dann keine Empfehlung oder ein „keine Ahnung“ kommt, bleibt das Buch im Regal und hat keine Chance gelesen zu werden.

ISBN: 9783743206571
Verlag: Loewe Verlag
Erscheinungsdatum: 13.10.2021
Erscheinungsformat: Hardcover
Preis:9,95 €


Kategorien:Kinderbuch, Leseregal

Schlagwörter:, , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: