Es geht spannend weiter – Ulf Blanck: „Rick Nautilus – Gefangen auf der Eiseninsel“

Copyright: Fischer Kinder- und Jugendbuch

Neben dem ersten Band von Rick Nautilus erschien zeitgleich auch die zweite Geschichte, die der Fischer Kinder- und Jugendbuchverlag gleichfalls über die Leserunde bei Lovelybooks mit verloste. Mittlerweile sind bereits der dritteund vierte Band erschienen.

Rick Nautilus – Leinen los für den größten Abenteurer der Weltmeere!

Vom Leuchtturm ihrer Lieblingsinsel aus machen Rick, Ava und Emilio eine merkwürdige Entdeckung: Ein riesiger Frachter, der eben noch auf dem Ozean trieb, verschwindet urplötzlich!
Hat ihn der Nebel verschluckt? Daran glauben die drei Freunde nicht. Es muss mehr dahinter stecken. Aber was? Mit der Nautilus steuern sie hinaus aufs offene Meer, um dem Rätsel auf den Grund zu gehen!
– Covertext –

Und schon lockt das nächste Abenteuer!
Rick, Ava und Emilio sind ein ganz gut eingespieltes Team.
Mit Witz, Verstand und einer gehörigen Portion Mut lösen sie das Rätsel um einen verschwundenen riesigen Frachter und decken damit ganz nebenbei ein echt unwahrscheinliches Geheimnis auf.

In seinem gewohnt knappen und geradlinigen Erzählstil führt Ulf Blanck die jungen Leser durch das Abenteuer. Dabei bringt der Autor recht kreativ Ideen und Lösungsmöglichkeiten ein, so dass Grundschüler ganz leicht in die Welt eintauchen und sich so ganz nebenher auch wieder einmal mit dem Thema Ozeane als Teil unserer Umwelt auseinandersetzen.

Meinen Sohn hat die Reihe auf jeden Fall gepackt und möchte gerne auch gerne in die nächsten Bände abtauchen.

ISBN: 9783737342353
Verlag: Fischer Kinder- und Jugendbuch
Erscheinungsdatum: 10.03.2021
Erscheinungsform: Hardcover
Preis: 9,00 €



Kategorien:Kinderbuch, Leseregal

Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: